Drucken

Bewerbe im Ausstellungsring

Der ÖWHWTC vergibt an die besten Ausstellungshunde seiner Mitglieder verschiedene Clubtitel. Generell gilt:

Einreichfrist für den ÖWHWTC-Showcupwinner: 31. 1. des Folgejahres!

ÖWHWTC-Clubjugendchampion

3x Jugendbester in Österreich, davon mindestens 2 auf Sonderschauen des ÖWHWTC
Für 1 Jugendbesten kann auch 1 CAC oder 2 RCAC verwendet werden

ÖWHWTC-Clubchampion

4x CAC in Österreich, davon mindestens 2 auf Sonderschauen des ÖWHWTC
Für 1 CAC können auch 2 RCAC verwendet werden

ÖWHWTC-Clubveteranenchampion

3x Veteranensieger in Österreich, davon mindestens 2 auf Sonderschauen des ÖWHWTC

ÖWHWTC-Showcupwinner

Vergabe für inländische und ausländische Mitglieder getrennt, Rüden und Hündinnen zusammen
Einreichfrist: 31. 1. des Folgejahres

Download Infoblatt

 

ÖWHWTC-Sportförderung

Der ÖWHWTC unterstützt seine Mitglieder in den Bereichen Ausbildung und Hundesport durch zwei Aktionen:

Einreichfrist für Aktivitäten im laufenden Jahr: 31. 12.!

Ausbildungsförderung

Mitglieder, die mit ihrem West Highland White Terrier an mindestens einem Kurs (Welpenschule, Junghundekurs, Begleithundeausbildung, Agility, Breitensport, Dogdancing, Fährte, Therapiehunde usw.) teilnehmen, erhalten im folgenden Jahr einen Rabatt auf den ÖWHWTC-Mitgliedsbeitrag von 10 € je Kurs, max. aber 25 €. 

Teilnahmebedingungen

ÖWHWTC Sportcupwinner

West Highland White Terrier, die Prüfungen ablegen (Welpenprüfung, Hundeführschein, Begleithundeprüfung, Agility-Prüfung usw.) oder bei Turnieren erfolgreich sind, können am Bewerb um den "ÖWHWTC Sportcupwinner" teilnehmen.

Pro Prüfung und Turnierplatzierung (1. bis 3. Platz) werden 3 Punkte vergeben.

Teilnahmebedingungen

Der ÖWHWTC Sportcupwinner erhält eine Urkunde und eine Trophäe.

Junior Handling

Mitglieder oder deren Kinder, die beim Club Junge Hundefreunde Austria Junior Handling trainieren, erhalten im folgenden Jahr einen Rabatt auf den ÖWHWTC-Mitgliedsbeitrag im Gegenwert von bis zu 5 Trainingseinheiten bzw. höchstens 25 €.

Teilnahmebedingungen

Organisatorisches

Gewertet werden alle Ergebnisse eines Kalenderjahres, Einreichung per Mail bis spätestens 31. 12. bei der Hauptverwaltung (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) mit Kopie der Unterlagen; bitte ein Foto des Hundes mitschicken).

Download Informationsblatt

Zugriffe: 969