Für die Zeit, bis in Österreich wieder FCI-Ausstellungen stattfinden, hat der Vorstand des ÖWHWTC als Ergänzung der Zucht- und Eintragungsordnung ein "Temporäres Reglement Corona-Ausnahmebestimmungen" beschlossen, das die Erlangung eines Formwertes als Voraussetzung für den Zuchteinsatz ermöglicht.

Diese Ergänzung der ZEO ist am 12.5.2020 in Kraft getreten und gilt bis zum Tag der ersten FCI-Ausstellung in Österreich nach Aufhebung der gesundheitspolitischen Erlässe der Bundesregierung zur Eindämmung der COVID-19-Epidemie.

Download: Temporäres Reglement "Corona-Ausnahmebestimmungen"